...

[Gelöst] Wie synchronisiere ich den iCloud-Kalender mit Google / Outlook?

Brandon Wood
Sep 21, 2023
...

Wenn Sie hauptsächlich ein iPhone, iPad oder Mac machine verwenden, ist der iCloud-Kalender im Allgemeinen Ihre erste Wahl. Wenn Sie jedoch andere Nicht-iOS-Geräte verwenden möchten, benötigen Sie unter anderem eine Möglichkeit, Ihren Kalender zu integrieren und zu synchronisieren. Apple macht es nicht einfach, iOS-Funktionen mit Windows- oder Google-Geräten kompatibel zu machen. Es ist immer noch möglich, aber Sie müssen ein paar Minuten damit verbringen, die Einstellungen zu ändern.

Durch die Synchronisierung des iCloud-Kalenders mit Ihren Geräten können Sie über alle Ereignisse in Ihrem Leben, die Sie hinzugefügt haben, auf dem Laufenden bleiben - von wichtigen Besprechungen bis hin zu besonderen Zusammenkünften. Außerdem spielt es keine Rolle, ob Sie ein anderes Gerät verwenden als das, dem Sie die Details im Kalender hinzugefügt haben, da Sie es problemlos geräteübergreifend synchronisieren können. Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen, wie Sie vorgehen können.

Bonus: So synchronisieren Sie ein iOS-Gerät mit iCloud

Teil 1. So synchronisieren Sie den iCloud-Kalender mit Google

Um den iCloud-Kalender mit dem Google-Kalender zu synchronisieren, benötigen Sie entweder einen PC oder Mac zusammen mit Ihrem iOS-Gerät.

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iOS-Gerät. Gehen Sie zu Kalender > Standardkalender. Wählen Sie das Google-Konto aus, mit dem Sie Ihren Kalender synchronisieren möchten. Dieser Schritt ist wichtig, um alle zukünftigen Änderungen zu synchronisieren, die mit der Kalender-App oder Siri vorgenommen werden.

Schritt 2: Tippen Sie in der App "Einstellungen" auf "Konten" > "iCloud". Stellen Sie sicher, dass die ON-Taste aktiviert ist.

Schritt 3: Öffnen Sie https://www.icloud.com auf Ihrem Computer und melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID an.

Schritt 4: Wählen Sie den Kalendernamen und klicken Sie auf Broadcast. Machen Sie den Kalender öffentlich und kopieren Sie die angezeigte URL.

Schritt 5: Öffnen Sie Ihren Browser, fügen Sie die URL ein und ändern Sie Webcal/ in http// und drücken Sie die Eingabetaste. Sie sollten jetzt eine .ics Datei herunterladen. Sie können jetzt die Übertragungsoption ändern und das Kontrollkästchen "Öffentlich" deaktivieren.

Schritt 6: Starten Sie Ihr Google Mail-Konto im Webbrowser und gehen Sie zu Google Kalender. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol und wählen Sie Einstellungen > Kalender > Kalender importieren.

Schritt 7: Wählen Sie die .ics Datei aus, die Sie zuvor heruntergeladen haben, und wählen Sie den Kalender aus.

sync icloud calendar with google

Jetzt wird Ihr Google-Kalender mit dem iCloud-Kalender synchronisiert.

Zusätzlicher Bonus:

So synchronisieren Sie iPhone-Kontakte mit Google Mail

So synchronisieren Sie Google Kalender mit dem iPhone

Teil 2. So synchronisieren Sie den iCloud-Kalender mit Outlook

Wenn Sie Outlook verwenden, machen Sie sich keine Sorgen. Sie können es auch verwenden. Mit den folgenden Schritten können Sie den iCloud-Kalender mit Outlook hin und her synchronisieren:

Schritt 1: Öffnen Sie auf Ihrem iOS-Gerät die App "Einstellungen" und tippen Sie > iCloud auf "Konten". Stellen Sie sicher, dass die ON-Taste aktiviert ist.

Schritt 2: Laden Sie iCloud auf Ihren Windows-PC herunter und melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID an.

Schritt 3: Klicken Sie im iCloud-Setup-Bildschirm oben auf Mit Outlook synchronisieren und wählen Sie die Option E-Mail, Kontakte, Kalender und Aufgaben. Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm aus, ob Sie alle Kalender, Kontakte und Aufgaben synchronisieren möchten, oder wählen Sie einige wenige aus.

Schritt 4: Schließen Sie das Setup-Feld, wenn das Setup abgeschlossen ist, und starten Sie Ihren PC neu.

Schritt 5: Öffnen Sie Outlook -> Kalender. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen iCloud-Kalender und wählen Sie alle Kalender aus, die Sie synchronisieren möchten.

sync icloud calendar with outlook

Verwandt: Synchronisieren Sie den Outlook-Kalender mit dem iPhone

Worte am Ende: Lösungen für häufige Synchronisierungsprobleme

Obwohl die iCloud-Synchronisierung nicht komplex ist, können Probleme auftreten. Bei Kalendern werden die iCloud-Kalenderaktualisierungen möglicherweise nicht im Google-Kalender angezeigt. Um dieses Problem zu beheben, stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Google-Konto als Standardkalender auf Ihrem iOS-Gerät festgelegt haben.

Damit die Synchronisierung funktioniert, müssen Sie sich mit demselben iCloud-Konto anmelden. Wenn Sie Probleme bei der Synchronisierung von Outlook haben, versuchen Sie, iCloud zu deinstallieren und erneut zu installieren, und befolgen Sie die Synchronisierungsschritte. Die Synchronisierung Ihres iCloud-Kalenders kann auf lange Sicht sehr nützlich sein und Ihnen helfen, den Überblick über alle Ereignisse Ihres Tages zu behalten.

Verwandte Artikel:

Anleitung zum Synchronisieren von iCal mit dem iPhone

Löschen Sie das iCloud-Konto ohne Passwort

Übertragen Sie Kalender mühelos von Samsung zu Samsung

    Weitere Lösungen     [Gelöst] Wie synchronisiere ich den iCloud-Kalender mit Google / Outlook?
Unsere AGB Datenschutz (AKTUALISIERT) Lizenzvereinbarung Deinstallieren Copyright © 2023 Coolmuster. All Rights Reserved.
feedbackFeedback