...

Wie kann man gelöschte Voicemail auf Android wiederherstellen? Vollständiger Leitfaden im Jahr 2023

...

Voicemail ist eine praktische Funktion, mit der Sie Sprachnachrichten Ihrer Anrufer aufzeichnen und abhören können. Manchmal kann es jedoch vorkommen, dass Sie versehentlich eine Voicemail verlieren, die Sie behalten müssen oder möchten. Wenn das passiert, geraten Sie nicht in Panik. Wir zeigen Ihnen, wie Sie gelöschte Voicemail auf Android-Geräten wiederherstellen können.

Es gibt eine Reihe von Gründen für Voicemail-Verluste:

  • Versehentliches Löschen, z. B. Drücken einer falschen Taste
  • Löschen der Android-Voicemail-App
  • Hardware-Schäden
  • Rooten oder Zurücksetzen Ihres Android-Geräts auf die Werkseinstellungen ohne Sicherung
  • Fehler beim System-Upgrade
  • Mangelnder Speicherplatz

In diesem Artikel werden drei Methoden vorgestellt, mit denen Sie lernen, wie Sie gelöschte Voicemail auf Android abrufen können. Abhängig von Ihrem Telefonmodell und Dienstanbieter funktionieren einige dieser Methoden möglicherweise besser als andere. Probieren Sie sie aus und finden Sie heraus, welche Ihren Bedürfnissen entspricht.

 

Methode 1: Überprüfen Sie Ihre Voicemail-App

Möchten Sie wissen, wie Sie gelöschte Sprachnachrichten auf einem Android-Telefon abrufen können? Die erste und einfachste Methode besteht darin, Ihre Voicemail-App auf Ihrem Android-Telefon zu überprüfen. Einige Voicemail-Apps verfügen über einen Papierkorb oder einen Abschnitt für gelöschte Nachrichten, in dem Sie Ihre gelöschten Voicemails finden können. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen:

open your voicemail app

  • Öffnen Sie Ihre Voicemail-App und tippen Sie auf die Menüoption (normalerweise drei Punkte oder Linien).
  • Tippen Sie auf Gelöschte Voicemails oder Papierkorb, Sie werden sehen, dass eine Liste der Voicemails wiederhergestellt werden kann.
  • Tippen Sie auf die gewünschte und dann auf Speichern oder Wiederherstellen.
  • Die Voicemail wird in Ihrem Posteingang oder in Ihrem gespeicherten Ordner wiederhergestellt.

Diese Methode ist einfach und schnell. Hoffentlich finden Sie auf diese Weise gelöschte Voicemails auf Android, aber es funktioniert möglicherweise nicht bei allen Telefonen oder Anbietern. Einige Apps haben möglicherweise keinen Papierkorbordner oder löschen die Nachrichten nach einer bestimmten Zeit dauerhaft (die meisten Android-Telefone behalten gelöschte Voicemails 30 Tage lang, bevor sie endgültig gelöscht werden).

Vielleicht fragen Sie sich auch:

So löschen Sie Voicemail auf dem iPad

So löschen Sie WhatsApp-Sprachnachrichten auf dem iPhone dauerhaft

Methode 2: Rufen Sie Ihr Voicemail-System oder Ihren Dienstanbieter an

Die zweite Methode besteht darin, Ihr Voicemail-System direkt von Ihrem Telefon aus anzurufen. Diese Methode funktioniert, indem Sie auf den Server zugreifen, auf dem Ihre Voicemails gespeichert sind, bevor sie auf Ihr Telefon heruntergeladen werden. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen:

call the number for your voicemail system

  • Rufen Sie die Nummer für Ihr Voicemail-System an. Diese Anzahl variiert je nach Anbieter. Rufen Sie beispielsweise *86 an, wenn Sie Verizon Wireless oder U.S. Cellular verwenden, oder halten Sie 1 gedrückt, wenn Sie AT&T, T-Mobile, Sprint, Cellular One oder Metro PCS verwenden.
  • Geben Sie Ihr Voicemail-Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  • Achten Sie auf eine Option, die so etwas wie "Gelöschte Nachrichten" oder "Kürzlich gelöscht" besagt. Drücken Sie die entsprechende Taste, um darauf zuzugreifen.
  • Sie hören eine Liste gelöschter Voicemails, die wiederhergestellt werden können. Drücken Sie die entsprechende Taste, um die gewünschte Taste zu speichern oder wiederherzustellen.

Oder Sie können sich direkt an Ihren Dienstanbieter wenden und ihn fragen, ob er Ihnen bei der Wiederherstellung gelöschter Voicemails helfen kann. Diese Methode hängt vollständig von ihren Richtlinien und ihrer Verfügbarkeit ab, sodass sie möglicherweise nicht für jeden funktioniert.

Einige Anbieter bewahren Backups der Daten ihrer Kunden für einen bestimmten Zeitraum (in der Regel 30 Tage) auf, bevor sie sie dauerhaft löschen. Andere erheben möglicherweise Gebühren für den Abruf gelöschter Daten. Einige Anbieter bieten diesen Service möglicherweise überhaupt nicht an.

Methode 3: Verwenden Sie eine Android-Datenwiederherstellungssoftware

- "Die beiden oben genannten Methoden funktionieren bei mir nicht. Gibt es eine andere Möglichkeit, gelöschte Voicemails auf Android wiederherzustellen? Bitte helfen Sie mit!"

Natürlich. Die dritte Methode besteht darin, ein Android-Datenwiederherstellungstool eines Drittanbieters oder eine Voicemail-Wiederherstellungs-App auf Android zu verwenden, die den internen Speicher und die SD-Karte Ihres Telefons nach gelöschten Dateien durchsuchen kann. Diese Methode erfordert einen Computer und ein USB-Kabel, um Ihr Telefon anzuschließen. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen:

the user interface of Disk Drill, an Android data recovery tool

  • Laden Sie eine Android-Datenwiederherstellungssoftware herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer. Es gibt viele Optionen, die online verfügbar sind. Nehmen wir Disk Drill als Beispiel.
  • Starten Sie die Software und verbinden Sie Ihr Telefon über ein USB-Kabel mit dem Computer.
  • Aktivieren Sie den USB-Debugging-Modus auf Ihrem Telefon, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  • Wählen Sie den Speicherort aus, von dem aus Sie gelöschte Voicemails wiederherstellen möchten.
  • Drücken Sie die Scan-Taste, um die gelöschten Voicemails anzuzeigen. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie eine Vorschau der gelöschten Voicemails anzeigen.
  • Zeigen Sie eine Vorschau der Voicemails an, wählen Sie sie aus und klicken Sie auf Wiederherstellen.

Diese Methode ist fortschrittlicher und zeitaufwändiger als die vorherigen, kann aber in einigen Fällen effektiver sein. Es hat jedoch auch einige Nachteile:

  • Möglicherweise muss Ihr Gerät gerootet werden , wodurch die Garantie erlöschen oder andere Probleme auftreten können.
  • Es kann sein, dass nicht alle gelöschten Dateien aufgrund von Überschreiben oder Verschlüsselung wiederhergestellt werden können.
  • Es kann Geld kosten, je nachdem, welche Software Sie wählen.

Lesen Sie auch: Android Audio Rescue: So stellen Sie gelöschte Audiodateien von einem Android-Telefon wieder her

Bonus: 4 Dinge, die immer über Voicemail abgefragt werden

Wir haben drei mögliche Mothods vorgestellt, um Ihnen zu zeigen, wie Sie Voicemail auf Android wiederherstellen können, und wir hoffen, dass diese Methoden helfen werden. Als nächstes kommen einige der Fragen, die uns oft gestellt werden: Wenn Sie die gleichen Fragen auf dem Herzen haben, lesen Sie bitte weiter.

Was kann ich tun, um zu verhindern, dass meine wertvollen Voicemails verloren gehen?

Sichern Sie Ihre Voicemails und stellen Sie natürlich sicher, dass auf dem Telefon genügend Platz für Ihre Voicemails vorhanden ist.

Tatsächlich wird empfohlen, alle wichtigen Dateien auf Ihrem Telefon von Zeit zu Zeit zu sichern. Um den Verlust wichtiger Daten zu verhindern, ist es wichtig, Telefondaten regelmäßig an einem sicheren Ort zu sichern, z. B. in einem Cloud-basierten Speicherdienst (z. B. iCloud, Google Drive, Dropbox usw.) oder auf einer externen Festplatte. Viele Telefonhersteller bieten integrierte Backup-Funktionen an, und es gibt auch mehrere Backup-Lösungen von Drittanbietern. Coolmuster Android Assistant ist eines der besten Produkte mit vielen tollen Funktionen wie folgt:

  • Einfaches Sichern und Wiederherstellen auf einem Android-Gerät
  • Exportieren und importieren Sie die von Ihnen ausgewählten Dateien - Kontakte, SMS, Anrufprotokolle usw.
  • Bedienen Sie Ihre Textnachrichten direkt auf Ihrem Computer.
  • Verwalten Sie Mediendateien auf Android.
  • Installieren und deinstallieren Sie Apps.

Und hier erfahren Sie, wie Sie dieses Tool verwenden, um Dateien auf Android-Geräten zu sichern:

01Laden Sie dieses Tool herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Starten Sie dann das Programm und verbinden Sie Ihr Telefon über ein USB-Kabel oder WLAN mit Ihrem Computer.

02Klicken Sie auf die Option "Super Toolkit" in der oberen Menüleiste, sobald Ihr Telefon vom Programm erkannt wurde. Klicken Sie auf "Backup", um das Fenster mit den Backup-Einstellungen aus dem Super Toolkit-Menü zu öffnen.

use Coolmuster Android Assistant to back up your device

03Wählen Sie die Datentypen aus, die Sie sichern möchten, und wählen Sie einen Speicherort für die Sicherungsdateien aus. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Sichern", um anschließend den Sicherungsvorgang zu starten.

Wie kann ich Voicemails auf meinem Android-Gerät speichern?

Um Voicemails auf Ihrem Android-Gerät zu speichern, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Öffnen Sie die Telefon-App.
  • Tippen Sie auf die Voicemail-Nachricht, die Sie speichern möchten, und halten Sie sie gedrückt, bis ein Menü angezeigt wird.
  • Wählen Sie die Option "Speichern" oder "Herunterladen" aus dem Menü.
  • Wählen Sie einen Speicherort für die Voicemail-Datei, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Alternativ können Sie auch eine Drittanbieter-App verwenden, mit der Sie Voicemails aufzeichnen und speichern können. Einige beliebte Optionen sind YouMail und Google Voice. Diese Apps können Ihnen helfen, Ihre Voicemails zu verwalten und sie für die spätere Wiedergabe oder den Download zu speichern.

Wie kann ich meine alten Voicemails abhören?

Der Prozess zum Abhören alter Voicemails kann je nach Art des Telefons oder Dienstes, den Sie haben, variieren. Hier sind einige allgemeine Schritte, die für die meisten Telefone funktionieren sollten:

  • Wählen Sie Ihre Voicemail-Nummer.
  • Geben Sie Ihr Voicemail-Passwort oder Ihre PIN ein, falls Sie eine haben.
  • Hören Sie sich Ihre Voicemail-Nachrichten an und wählen Sie die Art und Weise, wie Sie sie bearbeiten möchten.

Wenn Sie Probleme beim Zugriff auf Ihre Mailbox haben oder Ihr Passwort vergessen haben, wenden Sie sich an Ihren Telefonanbieter, um Unterstützung zu erhalten.

Was kann ich tun, um meine Voicemail-Begrüßung auf meinem Android-Gerät zu ändern?

Um Ihre Voicemail-Begrüßung auf Android zu ändern, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

hold “1” to call your voicemail

  • Öffnen Sie die Telefon-App.
  • Halten Sie "1" gedrückt, um Ihre Voicemail anzurufen.
  • Geben Sie Ihre PIN ein und drücken Sie "#".
  • Drücken Sie "*" für das Menü.
  • Drücken Sie "4", um die Einstellungen zu ändern.
  • Drücken Sie "1", um Ihre Begrüßung zu ändern.

Zusammenfassung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Wiederherstellen gelöschter oder verlorener Voicemails auf Ihrem Android-Gerät ein einfacher Vorgang sein kann, wenn Sie die Schritte in diesem Beitrag befolgen. Von der Überprüfung Ihrer Voicemail-Einstellungen und Backups bis hin zur Verwendung spezieller Wiederherstellungstools gibt es verschiedene Methoden, mit denen Sie Ihre wichtigen Voicemail-Nachrichten abrufen können. Es ist wichtig, schnell zu handeln und keine Daten auf Ihrem Gerät zu überschreiben, wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihre Voicemail gelöscht wurde. Mit allem, was Sie brauchen - nur ein wenig Geduld und die richtigen Tools - können Sie Ihre Voicemail-Nachrichten wiederherstellen und Ihr Android-Gerät wieder wie gewohnt verwenden. Denken Sie immer daran, Ihre wichtigen Daten regelmäßig zu sichern, um Datenverluste in Zukunft zu vermeiden, und als Android-Besitzer ist Coolmuster Android Assistant eine gute Option, es auszuprobieren.

Verwandte Artikel:

Wie rufe ich gelöschte Voicemail auf dem iPhone ab?

Wo werden Kontakte auf Android-Geräten gespeichert? Einfaches Auffinden und Sichern von Kontakten

Wie kann ich Textnachrichten auf dem Computer für Benutzer von Android-Telefonen anzeigen? (Gelöst)

Übertragen Sie Textnachrichten vom Samsung-Telefon auf den Computer | Top 6 Möglichkeiten

SIM-Karten-Datenwiederherstellung: So rufen Sie Daten von der SIM-Karte ab

Wie kann ich Dateien direkt aus dem Samsung Galaxy Papierkorb oder Telefon wiederherstellen? (Gelöst)

    Android-Wiederherstellung     Wie kann man gelöschte Voicemail auf Android wiederherstellen? Vollständiger Leitfaden im Jahr 2023
Android Daten übertragen
Einfache Android-Datensicherung und -wiederherstellung mit einem Klick.
Übertragen Sie selektiv Dateien zwischen Ihrem Android-Gerät und Ihrem Computer.
Verwalten Sie Android-Kontakte, SMS, Anrufprotokolle, Musik, Videos, Fotos, Bücher usw.
Hinzufügen, Exportieren, Importieren, Löschen und Bearbeiten von Kontakten und mehr auf dem Computer.
Unsere AGB Datenschutz (AKTUALISIERT) Lizenzvereinbarung Deinstallieren Copyright © 2024 Coolmuster. All Rights Reserved.
feedbackFeedback