...

Geht Ihnen der Platz aus? Beheben Sie 0 Bytes, die auf dem iPhone verfügbar sind, mit diesen Tipps

...

Sind Sie schon einmal auf eine Situation gestoßen, in der Ihr iPhone gerade dann, wenn Sie ein Foto aufnehmen, eine App herunterladen oder Ihr System aktualisieren wollten, die frustrierende Meldung "0 Bytes auf dem iPhone verfügbar" anzeigt, sodass Sie keine Vorgänge ausführen können? Dies ist ein sehr entmutigendes Problem, das sich möglicherweise auf die Funktionalität und Leistung Ihres iPhones auswirken und sogar zu Datenverlust oder -beschädigung führen kann. Warum zeigt Ihr iPhone 0 Bytes verfügbar an und gibt es Methoden, um dieses Problem zu beheben? Dieser Artikel zielt darauf ab, diese Fragen zu beantworten und Sie bei der Rückgewinnung von Speicherplatz auf Ihrem iPhone zu unterstützen.

 

Teil 1. Was bedeutet 0 Byte auf dem iPhone?

Das iPhone sagt, dass 0 Byte verfügbar sind, was bedeutet, dass der Speicher Ihres iPhones vollständig voll ist und kein Speicherplatz mehr zum Speichern neuer Daten oder zum Ausführen von Anwendungen verbleibt. Dies bedeutet, dass Ihr iPhone keine Vorgänge ausführen kann, einschließlich des Aufnehmens von Fotos, des Herunterladens von Apps, des Aktualisierens des Systems, des Synchronisierens von Daten und mehr. Ihr iPhone kann sehr langsam werden und Probleme wie Verzögerungen, Abstürze oder Neustarts haben. Die Daten auf Ihrem iPhone können ebenfalls betroffen sein, wobei die Möglichkeit eines Verlusts oder einer Beschädigung besteht.

Teil 2. Warum sagt mein iPhone 0 Bytes?

Es kann mehrere Gründe geben, warum Ihr iPhone 0 Byte verfügbar anzeigt:

1. Übermäßiger Dateispeicher

Dies ist der häufigste Grund. Im Laufe der Zeit kann sich auf Ihrem iPhone eine große Anzahl von Fotos, Videos, Apps und anderen Mediendateien ansammeln, die den Speicherplatz auf Ihrem iPhone belegen. In diesem Fall können Sie nicht benötigte Dateien löschen, um Speicherplatz freizugeben.

2. Viren oder Malware

Viren oder Malware sind auf iPhones zwar selten, können aber auch Speicherprobleme verursachen, einschließlich der Anzeige falscher Speicherverfügbarkeit.

3. Systemabsturz oder Fehlfunktion

Manchmal kann es im System des iPhones zu Fehlern oder Abstürzen kommen, was zu einer falschen Anzeige von Speicherinformationen führt, die 0 Byte anzeigen, selbst wenn Speicherplatz verfügbar ist. Dies kann auf Software-Updates, Malware-Angriffe oder andere Gründe zurückzuführen sein, die zu einer Instabilität des Systems führen.

4. Synchronisierte Dateien

Wenn Ihr iPhone Dateien mit anderen Geräten oder Cloud-Diensten synchronisiert, belegen diese Dateien auch Speicherplatz auf Ihrem iPhone. Diese Dateien können Dokumente, Musik, Fotos und mehr enthalten.

Das könnte Ihnen gefallen:

Ist Ihr iPhone-Speicher voll? Befreien Sie es ohne Verzögerung [Gelöst]

So beheben Sie das Problem, dass das iPhone-Backup nicht genügend Speicherplatz auf dem Computer hat (bewährte Tipps)

Teil 3. So beheben Sie 0 Bytes, die auf dem iPhone verfügbar sind

Wenn auf dem iPhone 0 Byte verfügbar sind, können Sie die folgenden Lösungen ausprobieren, um die normale Funktionalität Ihres iPhones wiederherzustellen.

Lösung 1. Speicherplatz auf dem iPhone freigeben

Dies ist die einfachste und effektivste Methode. Sie können Speicherplatz auf Ihrem iPhone freigeben, indem Sie unnötige Dateien löschen und so das Problem mit den 0 verfügbaren Bytes beheben. Die regelmäßige Bereinigung ungenutzter Daten trägt zur Aufrechterhaltung einer optimalen Geräteleistung bei. Gehen Sie folgendermaßen vor:

Schritt 1. Um "Einstellungen" zu öffnen, tippen Sie auf das App-Symbol, wählen Sie "Allgemein" und klicken Sie dann auf "iPhone-Speicher".

Schritt 2. Hier können Sie die Größe und den Speicherplatz, der von verschiedenen Dateien auf Ihrem iPhone belegt wird, zusammen mit Optimierungsvorschlägen anzeigen.

Schritt 3. Je nach Bedarf können Sie weniger häufig verwendete Apps, Fotos, Videos, Musik, Nachrichten usw. löschen. Alternativ können Sie Funktionen wie "Ungenutzte Apps auslagern" und "Fotos optimieren" verwenden, um Platz zu sparen.

free up space on iphone to fix 0 bytes available on iphone

Lösung 2. Neustart des iPhones erzwingen

Ein erzwungener Neustart kann den Arbeitsspeicher Ihres iPhones leeren, ohne Daten zu löschen, und möglicherweise kleinere Softwarefehler beheben, die zu einer falschen Anzeige von Speicherdaten führen können. Die einzelnen Schritte lauten wie folgt:

Für iPhone 8 und neuere Modelle:

  • Drücken Sie die Taste "Lauter" und lassen Sie sie schnell wieder los.
  • Drücken Sie die Taste "Leiser" und lassen Sie sie schnell wieder los.
  • Halten Sie die "Side"-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Für iPhone 7 und 7 Plus:

  • Halten Sie gleichzeitig die Taste "Leiser" und die Taste "Seite" gedrückt.
  • Halten Sie beide Tasten gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Für iPhone 6s und ältere Modelle:

  • Halten Sie gleichzeitig die "Home"-Taste und die "Side"-Taste gedrückt.
  • Halten Sie beide Tasten gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

force restart iphone to fix iphone says 0 bytes available

Weiterführende Literatur:

Backup Essentials: Wie viel iCloud-Speicher wird für ein Backup benötigt?

[Gelöst] iPhone-Nachrichten verschwanden, nahmen aber immer noch Speicherplatz ein

Lösung 3. Antiviren-Software ausführen

Wie bereits erwähnt, könnte der Fehler "0 Bytes auf dem iPhone" durch einen Virenangriff verursacht werden. Daher können Sie eine zuverlässige Antivirensoftware ausführen, um Ihr iPhone zu scannen und potenziell bösartige Software zu erkennen und zu entfernen.

Lösung 4. iPhone auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Wenn sich die oben genannten Methoden als unwirksam erweisen, müssen Sie möglicherweise eine drastischere Maßnahme ergreifen, nämlich Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Durch diese Aktion werden alle Daten und Einstellungen auf Ihrem iPhone gelöscht und es wird in den ursprünglichen Zustand zurückversetzt. Daher ist es wichtig, vor dem Ausführen dieses Vorgangs Ihre iPhone-Daten zu sichern, um einen Verlust zu vermeiden. Sie können eine iPhone-Backup-Software oder iTunes/iCloud verwenden, um Ihr iPhone zu sichern. Die Schritte zum Wiederherstellen der Werkseinstellungen lauten wie folgt:

Schritt 1. Öffnen Sie "Einstellungen", tippen Sie auf "Allgemein" und wählen Sie dann "Zurücksetzen".

Schritt 2. Tippen Sie auf "Alle Inhalte und Einstellungen löschen", geben Sie Ihr Passwort ein und bestätigen Sie.

Schritt 3. Warten Sie, bis Ihr iPhone den Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen hat, und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr iPhone neu einzurichten.

factory reset iphone to fix 0 bytes available on iphone

Teil 4. So stellen Sie Daten von einem 0-Byte-Speicher auf dem iPhone wieder her

Wenn Sie Maßnahmen ergreifen, um das Problem zu beheben, dass das iPhone 0 Bytes verfügbar ist, und feststellen, dass einige Dateien fehlen, können Sie die iPhone-Datenwiederherstellungssoftware ausprobieren, um Ihre verlorenen Daten wiederherzustellen. Hier empfehlen wir die Verwendung von Coolmuster iPhone Data Recovery. Mit diesem Tool können Sie iPhone-Daten, einschließlich Fotos, Kontakte, Nachrichten, Anrufprotokolle usw., direkt von Ihrem iPhone oder aus iTunes/iCloud-Backups wiederherstellen und so eine bequeme und effiziente Lösung bieten.

Hauptmerkmale:

  • Stellen Sie Dateien wieder her, die verloren gegangen sind oder von Ihrem iOS Gerät, iTunes und iCloud-Backups gelöscht wurden.
  • Stellen Sie wichtige Dateien wie Kontakte, SMS, Fotos, WhatsApp-Daten, Notizen und mehr wieder her.
  • Zeigen Sie eine Vorschau sowohl der aktuell vorhandenen als auch der gelöschten Daten an, sodass Sie die spezifischen Dateien auswählen können, die Sie wiederherstellen oder sichern möchten.
  • Effiziente iOS Datenwiederherstellung, die einen schnellen Abruf ohne Beschädigung der Daten gewährleistet und dabei das ursprüngliche Dateiformat und die Qualität beibehält.
  • Arbeiten Sie nahtlos mit der neuesten iOS 17.

Laden Sie Coolmuster iPhone Data Recovery herunter und probieren Sie es aus.

3.1 Daten von iOS Gerät wiederherstellen

01Laden Sie die Software herunter, installieren Sie sie auf Ihrem Computer und führen Sie sie aus. Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer und wählen Sie den Modus "Von iOS Gerät wiederherstellen". Klicken Sie auf Ihrem Mobilgerät auf die Option "Vertrauen", um sie zu erkennen.

choose recover from ios device

02Nach der Verbindung sehen Sie die folgende Oberfläche. Bitte wählen Sie die gewünschten Datentypen auf der Benutzeroberfläche aus und klicken Sie dann auf "Scan starten", um fortzufahren.

scan the data you want to recover

03Sobald das Programm die ausgewählten Datentypen gescannt hat, können Sie eine Vorschau der detaillierten Dateien auf der Benutzeroberfläche anzeigen. Wählen Sie im linken Bereich eine Kategorie aus und wählen Sie auf der rechten Seite bestimmte Elemente aus. Nachdem Sie die wiederherzustellenden Daten ausgewählt haben, klicken Sie auf das Symbol "Auf Computer wiederherstellen", um gelöschte Daten von Ihrem iPhone auf dem Computer wiederherzustellen und vorhandene Dateien auf den Computer zu übertragen.

recover data from iphone to computer

3.2 Daten aus iTunes-Backup wiederherstellen

01Laden Sie Coolmuster iPhone Data Recoveryherunter und führen Sie es aus, und wählen Sie dann die Option "Aus iTunes-Backup-Datei wiederherstellen" auf der linken Seite. Es wird das Standard-iTunes-Backup-Verzeichnis auf Ihrem Computer untersucht. Wählen Sie eine Sicherungsdatei aus der auf der Benutzeroberfläche angezeigten Liste aus und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Scan starten".

choose itunes backup file

02Markieren Sie die Datentypen, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf das Symbol "Scan starten" in der unteren rechten Ecke. Als Nächstes können Sie eine Vorschau der iTunes-Backup-Datei auf Ihrem Computer anzeigen.

scan the data you want to recover

03Navigieren Sie zu einer Kategorie und wählen Sie anschließend auf der rechten Seite bestimmte gelöschte und vorhandene Dateien aus. Schließen Sie den Vorgang ab, indem Sie auf das Symbol "Auf Computer wiederherstellen" klicken, um die Dateiwiederherstellung aus dem iTunes-Backup zu starten.

recover data from itunes backup to computer

3.3 Daten aus iCloud-Backup wiederherstellen

01Starten Sie die Software und greifen Sie auf den Modus "Aus iCloud-Backup-Datei wiederherstellen" zu. Befolgen Sie die Anweisungen, um sich bei Ihrem iCloud-Konto anzumelden. Wenn Sie zur Zwei-Faktor-Authentifizierung aufgefordert werden, geben Sie den Verifizierungscode ein, den Sie auf Ihrem iOS Gerät erhalten haben, und klicken Sie dann auf "Verifizieren", um fortzufahren.

sign in with your apple id

02Wählen Sie die Dateitypen aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf das Symbol "Weiter", um einen schnellen Scan zu starten. Folglich können Sie eine Vorschau detaillierterer Informationen aus der iCloud-Backup-Datei anzeigen.

scan the data you want to recover

03Wählen Sie die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Auf Computer wiederherstellen", um die Dateien auf Ihrem Computer zu speichern.

recover data from icloud backup to computer

Video-Tutorial:

Weitere Informationen:

Wie behebt man das Problem mit verschwundenen iPhone-Textnachrichten im Jahr 2024? [11 Fehlerbehebungen]

[100% Erfolg] So stellen Sie gelöschte Fotos vom iPhone ohne Computer wieder her

Worte am Ende

Das Erleben von "0 Bytes auf dem iPhone" kann frustrierend sein, aber es ist kein unüberwindbares Problem. Wenn Sie die Ursachen des Problems verstehen und verschiedene Lösungen ausprobieren, können Sie Speicherplatz auf Ihrem iPhone zurückgewinnen und eine reibungslosere Benutzererfahrung genießen.

Wenn es um die Wiederherstellung von Daten von Ihrem Gerät geht, ist Coolmuster iPhone Data Recovery die optimale Wahl. Mit diesem Tool können Benutzer mühelos verlorene Daten von ihren iPhones abrufen und sicherstellen, dass das Gerät normal funktioniert, nachdem das Speicherproblem behoben wurde. Wir hoffen, dass sich dieser Artikel für Sie als hilfreich erweist. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie gerne unten einen Kommentar hinterlassen.

Verwandte Artikel:

Nicht genug iCloud-Speicherplatz? Beheben Sie dieses Problem mit dieser vollständigen Anleitung

iPhone löscht Textnachrichten automatisch? Warum und wie man sich erholt

4 Möglichkeiten, wie Sie Musik vom iPhone, aber nicht von iTunes löschen können

[Vollständige Anleitung] Wie lösche ich Nachrichten aus der iCloud, aber nicht aus dem iPhone?

iPhone-Backup fehlgeschlagen, aber ich habe genug Speicherplatz - Lösungen drin!

So geben Sie Speicherplatz auf dem iPhone/iPad frei, ohne Apps zu löschen [9 mögliche Möglichkeiten]

    iPhone-Wiederherstellung     Geht Ihnen der Platz aus? Beheben Sie 0 Bytes, die auf dem iPhone verfügbar sind, mit diesen Tipps
iPhone Datenrettung
Stellen Sie gelöschte Daten entweder direkt vom iOS-Gerät oder von der iTunes-Sicherungsdatei wieder her.
Rufen Sie verlorene Kontakte, Nachrichten und SMS-Anhänge von iOS-Geräten ab.
Zeigen Sie eine Vorschau an und sichern Sie alles auf dem iPhone / iPad / iPod im Falle eines Datenverlusts.
Schnelle iOS-Datenwiederherstellung ohne Datenbeschädigung und Änderung des Dateiformats.
Unsere AGB Datenschutz (AKTUALISIERT) Lizenzvereinbarung Deinstallieren Copyright © 2024 Coolmuster. All Rights Reserved.
feedbackFeedback